unalex. Compendium

Suche im Compendium



Ausgewähltes Compendium


Compendium zu:  

Verordnung (EG) Nr. 1346/2000 des Rates über Insolvenzverfahren

Die EuInsVO2000 regelte die Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von gerichtlichen Entscheidungen sowie das auf Insolvenzverfahren anwendbare Recht in den Mitgliedstaaten der EU. Die EuInsVO2000 wurde durch die EuInsVO2015, unalex LEX-28, novelliert und um die neuen Kapitel V – Insolvenzverfahren über das Vermögen von Mitgliedern einer Unternehmensgruppe – und VI – Datenschutz – erweitert.


20
KAPITEL I
ALLGEMEINE VORSCHRIFTEN
       Art. 1
Compendium wird zur Zeit überarbeitet
C
29
32
275
71
10
2
1
4
0
13
1
0
12
0
28
KAPITEL II
ANERKENNUNG DER INSOLVENZVERFAHREN
46
24
8
0
0
1
4
0
2
16
37
KAPITEL III
SEKUNDÄRINSOLVENZVERFAHREN
17
3
6
1
3
3
1
2
0
0
0
1
KAPITEL IV
UNTERRICHTUNG DER GLÄUBIGER UND ANMELDUNG IHRER FORDERUNGEN
2
5
1
4
KAPITEL V
ÜBERGANGS- UND SCHLUSSBESTIMMUNGEN
3
0
0
0
0




IPR und IZPR  


Internationales Zivilprozessrecht

Internationales Kollisionsrecht

Internationales Familienrecht

Europäisches Insolvenzrecht

Internationales Kaufrecht